"Du bist kein wertvollerer Mensch, weil deine Schwester verstorben ist, ich bin auch kein wertvollerer Mensch seit ich Witwe bin. Ich bin nicht besser, nicht klüger …ich bin einfach nicht mehr vorhanden.“

 

 

 

 

Ewigkeit im dazwischen Berlin 2020 1DIE EWIGKEIT

IM DAZWISCHEN

 

Stück von

HEIKE FALKENBERG

 

1 D, 1 H / 1 Dek.

 

UA 12.02.2020 Theater unterm Dach, Berlin

 

Der junge, charismatische Goronzi steht plötzlich im Garten der alternden Egozentrikerin Ines. Die Begegnung beginnt einer geheimnisvollen Choreographie zu folgen. Ines bietet dem einsilbigen Fremden Asyl und Unterstützung an. Ein Akt der Menschlichkeit? Hat er sie tatsächlich um Hilfe gebeten oder ist sie diejenige, die Rettung sucht?

 

Die Protagonisten belauern sich misstrauisch und scheinen unheilvoll miteinander verstrickt. Warum kann er nicht gehen und warum kann sie ihn nicht gehen lassen?

 

 

 

Falkenberg heikeHeike Falkenberg, geb. 1961, studierte Schauspiel an der Hochschule der Künste, Berlin.Sie arbeitet heute als Schauspielerin, Autorin und Regisseurin und lebt in Hamburg und Berlin, als Schauspielerin hatte sie bereits Engagements u.a. an der Schaubühne Berlin, dem Schauspiel Köln, dem Thalia Theater Hamburg und dem Schauspielhaus Hamburg, sie spielte in Kino- und Fernsehfilmen. Seit 2004 hat sie auch als Regisseurin u.a. am Thalia Theater Halle gearbeitet.

Seit 2007 schreibt sie Stücke zunächst für das Kinder- und Jugendtheater, u.a. „Der Bär und Paul“, das 2007 am Kinder- und Jugendtheater Halle uraufgeführt wurde, aber auch für Erwachsene Tausend Türen (Uraufführung 2010, Theater Fleetstreet Hamburg, 2011 Palais Kabelwerk, Wien) und JOUR FIXE. Ihr Stück NACH TORONTO! ODER MEINE MUTTER HEIRATET DEINEN VATER gewann in 2012 den ersten Preis des 2. Autorenwettbewerbs des Theaters der Jungen Welt, Leipzig

 

 

Fotos © Theater unterm Dach, Berlin

 

 

 

 

 

 

drucken nach oben
Datenschutzrechtliche Hinweise | Impressum | Disclaimer

© 2020
PER H. LAUKE VERLAG
Hamburg
Um unsere Webseite laukeverlag.de optimal zu gestalten verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz
OK